Willkommen bei Rock-Zock!
Willkommen bei Rock-Zock!

Die Rockzocker im Portrait

Fredi, unser Frontmann!


Gesang, Congas und alles was irgenwie rhytmisch Lärm erzeugt ist sein Ding. Er ist derjenige, der immer ganz vorn den direkten Kontakt zu allen Gästen pflegt. Wenn das Mikro dann auch noch ohne Kabel funktioniert ist er dann auch gerne mal zwischen den feiernden Leuten unterwegs. Zusammen mit Manni gründete Fredi Rock Zock vor laanger Zeit.

 

Ingo, das Multitalent am Bass, Keyboard, Gitarre und Gesang


Ingo war der letzte der zu uns gestossen ist. Was wäre Rock ohne einen tiefen aber locker leicht gespielten Bass? Nur ne "Tanzkapelle". Seine besondere Spezialität ist das gleichzeitige spielen von Bass und Keyboard. Selbst ein Stromausfall stellt kein Problem da, dann wird mit Akustikgitarren weiter gemacht! Durch seine musikalische Ader trägt er zum runden Sound mit jeder Note bei.

Martin, der besondere Sologitarrist


Er ist der Globetrotter der Band. Viel unterwegs. Telefongespräche klingen nicht selten in etwa so: ST:"Martin! Wo steckst du?" MZ:"Jetzt gerade unten in Spanien....! Aber übermorgen bin ich wieder da! Ach ne, muss ja noch nach Dänemark!" Als Selbsständiger kann man sich das nich immer aussuchen...

Und trotzdem nimmt er jeden Extrakilometer auf sich um uns bei Proben und Gig´s mit seiner Gitarre die genialsten Soli´s um die Ohren zu hauen.

 

 

Manni, der für die "feinen" Töne


Bluesharp (Mundharmonika), Leadgitarre und Fingerpicking sind sein Ding.

Er gibt RockZock per E-Gitarre die Grundtöne, die einen rockigen Song erst rockig machen. Seine meisterhafte Virtuosität an der Mundharmonika läßt jede Harp um Gnade flehen.

Ist neben Fredi ein Mitbegründer der Band und auch schon über 20 Jahre dabei.

Stefan, der Drummer


Was soll man zu einem Drummer groß schreiben? Zumeist hinter einem großen Set hinten in der Ecke versteckt, verichtet er dort weitgehend unbehelligt vom Rest seinen "Job". Trotzdem, versuchen wirs:

Stefan ist der Jüngste bei RockZock. In erster Linie sind die Drums sein Ding, doch hin und wieder wird auch Gesang zu seiner Aufgabe. Bei Auftritten ist es eigentlich immer gleich. Stefan ist der, den man nicht sieht aber immer hört!

Mittlerweile ist er auch schon knappe 10 Jahre dabei.

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Stefan Tränapp

Diese Homepage wurde mit 1&1 IONOS MyWebsite erstellt.